"Ihre Erfahrung mit dem Feinstoffkörper ist es, was Ihr Wohlbefinden und Ihr Leben verwandeln kann."

Ronald Göthert

"Entdecke Deinen Feinstoffkörper" Grundlagenseminar

In 3 Tagen die Basis für positive Veränderungen legen!

Dieses Seminar ist für Menschen, die Ihr Leben positiv verändern wollen. Im Kern geht es darum, wie Sie Ihre eigene Lebensenergie schützen und stärken und durch einfache Übungen Ihr Lebensgefühl selbstbestimmt verändern können und gleichzeitig geht es um viel mehr …

Wie oft sind wir in einer Situation, in der uns alles zu viel wird: wo wir den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen – sei es im Beruf oder in der Familie und wir uns mehr Abstand wünschen vom alltäglichen Getrieben-Sein, oder dass wir uns von anderen, die uns gerade in die Quere kommen, besser abgrenzen können wollen.

Dazu kommt der Wunsch, mal so richtig Energie zu tanken, den Akku aufzuladen. Runter zu kommen und endlich wieder innerlich ruhig zu werden, um neue Kraft zu schöpfen. – Geht es Ihnen auch so?

Warum ist das eigentlich so, wo wir doch in einer modernen Welt leben, in der uns alle Möglichkeiten offen stehen, unser Leben selbstbestimmt, erfolgreich, voller Energie und Freude zu gestalten? Stattdessen sind wir fast permanent auf der unbewussten Suche nach Anerkennung, Aufmerksamkeit und gleichzeitig einem Wunsch nach Rückzug.

Wie wäre es, wenn wir es selbst in der Hand haben, unser Leben jeden Tag neu innerlich frisch und innerlich stark zu gestalten? So dass wir Freude haben, mit anderen zusammen zu sein, ohne das Gefühl zu haben, uns vor irgendetwas schützen zu müssen.

Und genau darum geht es im Seninar: „Entdecke deinen Feinstoffkörper“ – Das Praxisprogramm für Schutz und Stärkung der Lebensenergie

Zusammen mit den anderen TeilnehmerInnen erarbeiten Sie sich Schritt für Schritt 4 Anleitungen, die Sie auch 1:1 nach dem Seminar  im täglichen Leben anwenden können.

Die 4 Anleitungen machen es Ihnen möglich:

  • sich selbst neu zu begegnen,
  • sich zufriedenstellend zu (er)nähren,
  • herausfinden zu können, was für Sie gut ist und was nicht
  • mehr innere Ruhe in sich zu erleben auch wenn im Außen gerade viel los ist, Stichwort „Stress resistenter“
  • etwas für Ihre emotionale Stabilität und gleichzeit für Ihre innere Stärke zu tun
  • mehr Zufriedenheit in sich zu erleben.

 

Teilnehmerstimmen
"Es ist für mich das erste Mal, dass ich Erfahrungen mit dem Feinstoffkörper sammeln durfte. Durch die 1. Kontaktaufnahme mit dem Feinstoffkörper erlebe ich eine vertiefte Präsenz im Alltag.

Die Grundübungen helfen mir auf natürliche Art, Respekt und Offenheit zu leben und zu erfahren. Ich erlebe ein "Getragensein" in mir selbst.

In Kontakt zu Mitmenschen empfinde ich eine neue Qualität im Zusammensein. Ich bin fasziniert, wie dadurch offene Gespräche möglich werden, Überraschendes hat Platz jenseits der Verstandesebene.

Eine wichtige Erkenntnis ist für mich, dass ich durch diese einfachen Übungen aus einem dualen System des ständigen "Energieklaus" leicht aussteigen kann. Ich fange an zu realisieren, wenn ich mich energetisch bediene oder wenn sich Mitmenschen bei mir bedienen möchten.

Bis jetzt habe ich je nach Situation viel Energie verwendet, ein energetisches Schutzschild aufzubauen und aufrecht zu erhalten. Dabei verpufft viel Energie ... .

Jetzt habe ich die Möglichkeit auf eine neue Weise, meinen Energiehaushalt positiv zu unterstützen. Darüber bin ich sehr froh und dankbar.

Durch das Nähren des 1. Feinstoffkörpers mit einer achtsamen Essgewohnheit erlebe ich, wie sich mein Feinstoffkörper verändert und feine Schwingungen im Bereich des Herzfeldes für mich wahrnehmbar werden."
Sonja Z. Logopädin CH
Sie haben Interesse mehr zu erfahren?
Dann melden Sie sich für ein kostenfreies Erstgespräch. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
Dagmar
© copyright 2021 Dagmar Lüttgau

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen